Sanierung, Um- und Ausbau der Schauschmiede in Steutz, 2. BA Obergeschoss

Projektträger

Stadt Zerbst (Anhalt) - ehem. VG Elbe-Ehle-Nuthe, Mitgliedsgemeinde Steutz

Ziel und Inhalt

Das Obergeschoss der Schauschmiede soll einerseits die Ausstellung zum Schmiedehandwerk im Erdgeschoss sinnvoll ergänzen - zum anderen auch separat und thematisch unabhängig einer vielseitig orientierten Interessengemeinschaft zur Verfügung stehen, z. B.

  • Besichtigungen/Vorführungen in der Schmiedewerkstatt
  • weiterführenden Projektunterricht für Schulklassen in Form von Bastel- und Malnachmittagen oder Vorträgen
  • thematische Fachvorträge der Vereine der Region mit Wanderungen in die Umgebung
  • Anlaufpunkt für Radtouristen (Fernradweg R 2, entlang der Elbe und direkt an der Schauschmiede verlaufend)
  • Nutzung durch die Anwohner der Gemeinde Steutz für festliche Aktivitäten, sowohl gemeinschaftlicher als auch privater Natur

Projektzeitraum

Juni 2009 bis April 2010

Finanzierung

Projektvolumen (brutto) 83.625,66 Euro
Fördervolumen 46.123,05 Euro

Ansprechpartner

Stadt Zerbst/Anhalt

Zurück